8.000 Besucher bei der Neuheitenschau Baden-Württemberg

Stuttgart, 31. Mai 2023 – Großes Messe-Comeback der Gienger Gruppe Baden-Württemberg. Am 25. und 26. Mai 2023 strömten knapp 8.000 Fachhandwerker, Planer und Architekten in die Landesmesse Stuttgart Halle 1 zur Gienger-Neuheitenschau und damit zum Branchentreff vor ihrer Haustür. Ein zentrales Thema: Lösungen für die Energiewende.

„Alles, was jetzt wichtig ist!“ – unter diesem Motto stand die diesjährige Traditionsmesse. Mehr als 240 Hersteller präsentierten in der Messehalle neue Produkte und Serviceleistungen aus sämtlichen Bereichen der Haustechnik. „Mehr denn je steht unsere Branche im Rampenlicht und besonderer Verantwortung. Die Herausforderungen des Klimawandels sind schließlich mit ganz konkreten Erwartungen an unser Profi-Netzwerk verbunden. Ab 2024 sollen jährlich mindestens 500.000 strombetriebene Wärmepumpen zum Heizen von Häusern neu installiert werden. Zahlen, die nur im Zusammenspiel von Industrie, Großhandel und Fachhandwerk gemeistert werden können“, sagt Johannes Gienger, persönlich haftender Gesellschafter von Gienger Kornwestheim.

Echte Trends und nachhaltige Lösungen reichen jedoch weit über die Heizungsbranche hinaus. Das Thema des Umgangs mit Wasser, unseres wichtigsten Lebensmittels, oder das Zusammenspiel von digitalen und analogen Lösungen auf dem Weg zum CO2-neutralen Bauen stehen beispielhaft für die in Stuttgart vorgestellten Innovationen. Traditionell schließt die Gienger-Neuheitenschau an die Weltleitmesse ISH in Frankfurt am Main an und holt die dort vorgestellten Produkte und Services zu den Kunden in die Region. Die Messe richtet sich in erster Linie an Fachhandwerker. Aber auch verarbeitende Unternehmen der Elektro-, Bedachungs-, Tiefbau- und Industrietechnikbranche sowie Planer, Architekten, Baugesellschaften und gewerbliche Investoren nutzen die Fachmesse, um sich an den Messeständen oder bei Vorträgen zu informieren.

Johannes Gienger betont: „Auf einer Gesamtfläche von rund 20.000 Quadratmetern zeigen wir, was in Zeiten wie diesen wichtig ist und geben Antworten auf aktuelle Fragen. Vom innovativen Design-Trends, über barrierefreie Bäder, besonders nachhaltige Materialien, intelligente Gebäudesteuerung bis zur Logistik-Lösung für die sogenannte letzte Meile in Innenstädten reicht die Bandbreite unserer Themen. Mit unserer DigitalBox nehmen wir das Fachhandwerk mit auf den Weg der Digitalisierung und damit zu effizienterem und erfolgreicherem Arbeiten in Zeiten voller Auftragsbücher.“

Impressionen 2019

Impressionen 2023

Hallenplan
2023

Aussteller-verzeichnis 2023

Impressionen 2019

Impressionen 2023

Hallenplan 2023

Aussteller-verzeichnis 2023

Vorträge Tiefbautag

Ticket bestellen

Bitte beachten Sie, dass jedes Ticket
personalisiert wird. Sammelbestellungen
sind nicht möglich.

Vorträge NFG

Öffnungszeiten

COMING SOON

© 2024 WILHELM GIENGER HAUSTECHNIK KG
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.
(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet.)

WEITER

X

Hinweis zur Notrufnummer

Notrufnummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.

X